Teilen:
Benachrichtigungen
Alles löschen

Kreuzfahrt

12 Beiträge
7 Benutzer
0 Likes
173 Ansichten
(@Trulli)
Beiträge: 1
New Member Gast
Themenstarter
 

Letzt wurde hier von Kreuzfahrt erzählt... wir waren noch nie auf solchem Urlaub.

Ich wollte schon immer mal solche Rundreise nach Norwegen machen mit dem Schiff, eine Woche.

Der Göttergatte macht mir Angst und sagt, da seien dauernd viele " Alkoholleichen " und entsprechend viel Streit, Lärm usw. auf dem Schiff.

Wie sind eure Erfahungen?

Unser jetziger Urlaub auf Teneriffa ist leider zuende, es war sehr schön, viel zu warm für den Januar, teils 27 Grad und fast immer volle Sonne, auch ungewöhnlich für den Norden und nur an 3 Abenden mal Regen.

Die längere Helligkeit, Wärme und im Pool schwimmen und kurze Kleidung anhaben, hat uns sehr gut getan.

Alles gute für die Kranken und vielen Dank für eure Ideen.

 

 

 

 
Veröffentlicht : 26/01/2024 6:02 pm
pmami
(@pmami)
Beiträge: 104
Estimable Member
 

Hallo Trulli, 

ich kann Dir leider gar nichts dazu sagen, weil ich noch nie auf einer Kreuzfahrt war. Mich schreckt das eingesperrt sein in kleinen Kabinen mit tausenden anderer Menschen auf einem Schiff ab. Über Alkoholleichen habe ich mir noch nie so wirklich Gedanken gemacht. Ich war vielleicht davon ausgegangen, dass man sich auch aus Sicherheitsgründen auf einem Schiff nicht so sehr betrinkt. 

Ich komme übrigens gerade aus Fuerteventura und habe die Wärme auch sehr genossen. 

 

Viele Grüße pmami

 
Veröffentlicht : 29/01/2024 8:40 am
(@henriette)
Beiträge: 162
Estimable Member
 

Man muss da Kreuzfahrt von Kreuzfahrt unterscheiden. Es gibt kleiner Schiffe mit maximal 100 Passagieren, oft sogenannte Expeditionsschiffe, man muss ja nicht gleich mit einem Schiff mit mehreren Tausend Passagieren fahren. Art und natürlich auch Preis der Kreuzfahrt sortieren dann auch die Klientel, aber in jeder größeren Gruppe wird es natürlich auch Idioten sein, Naturgesetz. Und eingesperrt würde ich mich auf See nie fühlen, wobei ich auch niemals nicht eine Innenkabine buchen würde.

 
Veröffentlicht : 29/01/2024 9:13 am
(@pebbles)
Beiträge: 38
Eminent Member
 

Mein Onkel hat vor 1,5 Jahren eine Kreuzfahrt an den Fjorden entlang gemacht. 

Nicht mit Hurtigruten, sondern eine andere Gesellschaft. 

 

Er ist mit seiner Schwägerin gefahren, so sind beide mal rausgekommen und für ihn war es die erste Kreuzfahrt. 

Nein es gab keine Alkoholleichen. Wobei dir das überall passieren kann, auch im Nobelhotel (frag mal Hotelmitarbeiter). 

Wenn man die Fjorde entlang fährt, das ist immer eine ruhigere Fahrt. 

Es ist doch keine Partyfahrt, die auch schon so angepriesen wird. Zudem sind es nicht die Riesenschiffe wie auf anderen Touren. 

 

Mein Onkel fand es sehr schön, man konnte die Landschaft ganz anders genießen. Es war entspannend und ruhig. 

Es ist nicht sein "Urlaub" aber es war schön. 

Natürlich kommt es darauf an, mit wem man weg fährt. 

Er ist mit seiner Schwägerin gefahren, weil beide raus wollten aber nicht alleine fahren wollten. 

 

Mit einem Mann der keine Lust hat und im Vorfeld meckert, würde ich nicht fahren wollen. Der wird dann immer nur das Negative suchen.

 

 

VG pebbles

 

 
Veröffentlicht : 29/01/2024 10:53 am
(@henriette)
Beiträge: 162
Estimable Member
 

nochwas: es gibt von Hamburg aus dievrse "schnuppertouren", also nur so ca. drei Tage auf dem Schiff, vielleicht das einfach mal ausprobieren

 
Veröffentlicht : 29/01/2024 10:57 am
(@sturmfaengerin)
Beiträge: 22
Eminent Member
 

Ich oute mich jetzt mal als eine, die schon auf ein paar Kreuzfahrten war. Ich bin jetzt nicht der Riesen Fan davon, aber mein Mann und die Kinder finden es so toll, dass wir es immer mal wieder machen.

Den großen Vorteil sehe ich darin, dass ich viel sehe! Mein Mann und die Kinder wollen im Urlaub am liebsten gar nichts „sehen“ in Form von Kultur. Daher ziehe ich dann meist alleine oder in der Gruppe los. 
Wenn du eine Kabine mit Balkon nimmst ist es herrlich ruhig zum Lesen/Entspannen.

Wenn du teilweise etwas Geld drauf legst kannst du entspannt in einem Restaurant essen (teilweise auch nur mit Bezahlung der Getränke) und musst nicht zum Buffet. Das finde ich auf Schiffen immer etwas zu voll. Es gibt aber ja auch meist mehrere Restaurants auf einem Schiff. 

Alkoholleichen habe ich noch nie wirklich gesehen. Je nach Schiff/Route hast du auch unterschiedliches Publikum. 

Es gibt auch zb Radtouren, die übers Schiff organisiert werden. Ich mache meist die Ausflüge über die App Getyourguide. 

Wir waren über Silvester auf den Kanaren mit Aida und es war sehr sehr schön!

Es ist halt für jeden was dabei!

lg sturmfängerin 

 
Veröffentlicht : 29/01/2024 1:46 pm
lucky_3
(@lucky_3)
Beiträge: 106
Estimable Member
 

eine Kreuzfahrt muss man einfach offen und neugierig ausprobieren und danach weiß man ob es ein schöner Urlaub war oder nicht. Es gibt nicht 'die' Kreuzfahrt, es gibt so viele unterschiedliche Schiffe und Angebote für alle möglichen Typen von Menschen und Geldbeutel. 

Wir waren schon auf einem Schiff von Aida und auf einem von Royal Carribean. Alkoholleichen und Lärm und Streit war auf keinem. Dass es das mal geben kann ist klar, aber das kann es in jedem Hotel auch geben.

Wir sind auch nicht die Typen die sich in Menschenhorden wohl fühlen, aber es gab auf jedem Schiff genug Möglichkeiten für Ruhe und Individualität, auch bei den Ausflügen kann man sich von den Massen fern halten und privat vorab buchen, an jeder Destination gibt es genügend Anbieter dafür. 

Natürlich gibt es Partyschiffe, Trinkspiele, Leute die eine Alkoholflat haben - aber es gibt auch ruhige gediegene Angebote. Es gibt spezialisierte Reisebüros für Kreuzfahrten. Wir haben unsere Südseekreuzfahrt z.b. bei Kreuzfahrten-mehr gebucht. 

LG
lucky

 
Veröffentlicht : 29/01/2024 7:22 pm
(@hamamelis71)
Beiträge: 86
Estimable Member
 

Für mich ist Schiff keine Option, mir wird immer schnell übel, wie auch im Flugzeug 

.

Einige Kollegen machen Kreuzfahrten, um gemütlich was von der Welt zu sehen. Und sicherlich gibt es auch diese Party Kreuzfahrten. Nicht jeder, der nach Malle fliegt, möchte den Urlaub am Ballermann verbringen.

.

Ich mag die Fotos von den Kreuzfahrten, das sieht immer so schön aus.

 
Veröffentlicht : 29/01/2024 8:57 pm
(@Anonym)
Beiträge: 0
New Member Gast
 

Dankeschön für all eure Meinungen. Dann werde ich mich mal erkundigen für eine Kurzreise ab HH. An Seekrankheit hab ich gar nicht gedacht... mir wird da schnell übel bei Seegang, kenne das bislang nur von der Helgolandfahrt.

 
Veröffentlicht : 31/01/2024 8:26 pm
(@Trulli)
Beiträge: 0
New Member Gast
 

Sorry, ich vergaß, meinen Namen einzutragen.

 
Veröffentlicht : 31/01/2024 8:27 pm
lucky_3
(@lucky_3)
Beiträge: 106
Estimable Member
 

nach Helgoland brauchte ich auch mal eine K.tztüte, aber auf einem großen Schiff noch nie. Bei Atlantiküberfahrten kann es zb ganz schön wild werden, natürlich auch in der Nordsee. Ostsee stelle ich mir eher ruhig vor oder auch die Gewässer im Nahen Osten.

Kurzreisen sind  natürlich eher Partyreisen, das ist nicht die ruhige gediegene Gesellschaft, die du suchst, darüber musst du dir im klaren sein. Wir haben auch eine 'Probefahrt' gemacht von Kiel nach Oslo, aber das kann man natürlich mit den richtigen Kreuzfahrtschiffen nicht vergleichen.

Auf der Aida Homepage gab es immer ein sehr großes gute informiertes Forum, da habe ich damals viel gelesen, vielleicht findest du dort auch Informationen die dir weiter helfen.

 

LG
lucky

 
Veröffentlicht : 01/02/2024 7:30 am
(@henriette)
Beiträge: 162
Estimable Member
 

@ Lucky, das kommt aber dann schon auf das Schiff an, welche Art von Passagieren auf einer Kurzreise sind.

 
Veröffentlicht : 01/02/2024 12:06 pm

Hinterlasse eine Antwort

Autor

Autoren E-Mail

Titel *

 
Vorschau 0 Revisionen Gespeichert

Noch Fragen?

Dann haben Sie in unserem Kinderwunschforum die Möglichkeit, sich mit anderen Betroffenen auszutauschen oder Fragen an unsere Experten zu richten. Und hier finden Sie die Übersicht über die andere Foren von wunschkinder.de. Die am häufigsten gestellten Fragen haben wir nach Themen geordnet in unseren FAQ gesammelt.