Keine Befruchtung bei ICSI. Verzögerte Entwicklung?

Keine Befruchtung bei ICSI einen Tag nach der Punktion. Besteht noch Hoffnung?
wir hatten gestern unsere 1. ICSI, also die 1. Punktion.
Nur 2 Follikel, davon 1 Eizelle entdeckt.

Bis heute hat sich noch nichts getan. Keine Befruchtung….
Gibt es noch Hoffnung bis morgen früh oder war es das?
Wie lange kann eine Befruchtung dauern?

Warum tut sich nichts?
Man sagte uns: Keine Reaktion.

Antwort
es kommt zwar schon gelegentlich zu verspäteten Befruchtungen, jedoch ist dies eher selten der Fall. Noch seltener ist die Situation, dass die Befruchtung so schnell ablief, dass das Vorkernstadium zum Zeitpunkt der Beurteilung bereits schon wieder vorüber war. Das würde man dann an einer zeitgerechten Entwicklung des Embryos am heutigen Tag erkennen

Noch Fragen?

Dann haben Sie in unserem Kinderwunschforum die Möglichkeit, sich mit anderen Betroffenen auszutauschen oder Fragen an unsere Experten zu richten. Und hier finden Sie die Übersicht über die andere Foren von wunschkinder.de. Die am häufigsten gestellten Fragen haben wir nach Themen geordnet in unseren FAQ gesammelt.

Dr. med. Elmar Breitbach ist Facharzt für Frauenheilkunde, Reproduktionsmedizin und Endokrinologie. Er ist als Reproduktionsmediziner seit mehr als 30 Jahren in der Behandlung ungewollter Kinderlosigkeit tätig. Dr. Elmar Breitbach ist Gründer und Betreiber von wunschkinder.de.
 

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.