Die Wahrheit über Marias Empfängnis

maria.jpg

Gefunden bei Konny
Nicht nur das PMS ist gefährlich für den Partner

Noch Fragen?

Dann haben Sie in unserem Kinderwunschforum die Möglichkeit, sich mit anderen Betroffenen auszutauschen oder Fragen an unsere Experten zu richten. Und hier finden Sie die Übersicht über die andere Foren von wunschkinder.de. Die am häufigsten gestellten Fragen haben wir nach Themen geordnet in unseren FAQ gesammelt.

Dr. med. Elmar Breitbach ist Facharzt für Frauenheilkunde, Reproduktionsmedizin und Endokrinologie. Er ist als Reproduktionsmediziner seit mehr als 30 Jahren in der Behandlung ungewollter Kinderlosigkeit tätig. Dr. Elmar Breitbach ist Gründer und Betreiber von wunschkinder.de.
 

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

2 Kommentare
  1. Rebella schreibt

    Hm, ich dachte, das wäre jetzt sowas kirchlich Angehauchtes. Wollte zu der "Wahrheit" sagen, die Empfänflis soll irgendwie durch einen Schlauch und über das Ohr erfolgt sein. …

  2. E. Breitbach schreibt

    Nee, nicht schon wieder Kirche 😉

    Eher Melkmaschine in Narkose.

    "Ins Ohr"? Du lieber Himmel…ein weiter Weg…