Zum Thema Karenzeit beim Spermiogamm

Manche Männer bleiben wochenlang abstinent und glauben sie bewirken damit etwas Gutes. Dabei wäre eine regelmäßige Praxis – so alle zwei Tage – am besten für die Fruchtbarkeit„, sagte Eliyaho Levitas bei einem Vortrag zu seiner Studie.

Dass regelmäßiger Verkehr aber so wichtig ist, konnte wirklich niemand ahnen.

Noch Fragen?

Dann haben Sie in unserem Kinderwunschforum die Möglichkeit, sich mit anderen Betroffenen auszutauschen oder Fragen an unsere Experten zu richten. Und hier finden Sie die Übersicht über die andere Foren von wunschkinder.de. Die am häufigsten gestellten Fragen haben wir nach Themen geordnet in unseren FAQ gesammelt.

Dr. med. Elmar Breitbach ist Facharzt für Frauenheilkunde, Reproduktionsmedizin und Endokrinologie. Er ist als Reproduktionsmediziner seit mehr als 30 Jahren in der Behandlung ungewollter Kinderlosigkeit tätig. Dr. Elmar Breitbach ist Gründer und Betreiber von wunschkinder.de.
 

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

1 Kommentar
  1. Lectorix schreibt

    Der Cartoon ist absolute Spitze… Ich weiß allerdings noch nicht, ob mein Mann darüber auch so herzlich lachen kann… Irgendwie sind die Y-Chromosomen-Träger da immer ein wenig heikel…

    LG

    Claudia