Hauptsache, warme Ohren

Als der Begriff „arschkalt“ einmal so richtig passend war: Klick (Vorsicht bei Bildzeitungs-Allergie!)

Was das mit dem Thema dieses Blogs zu tun hat? Naja, immerhin war ich kürzlich unfallfrei im Skiurlaub. Mehr kann ich zu meiner Entschuldigung nicht vortragen ­čśÇ

Noch Fragen?

Dann haben Sie in unserem Kinderwunschforum die Möglichkeit, sich mit anderen Betroffenen auszutauschen oder Fragen an unsere Experten zu richten. Und hier finden Sie die Übersicht über die andere Foren von wunschkinder.de. Die am häufigsten gestellten Fragen haben wir nach Themen geordnet in unseren FAQ gesammelt.

Dr. med. Elmar Breitbach ist Facharzt für Frauenheilkunde, Reproduktionsmedizin und Endokrinologie. Er ist als Reproduktionsmediziner seit mehr als 30 Jahren in der Behandlung ungewollter Kinderlosigkeit tätig. Dr. Elmar Breitbach ist Gründer und Betreiber von wunschkinder.de.
 

Das k├Ânnte Sie auch interessieren
Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr dar├╝ber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

4 Kommentare
  1. reaba schreibt

    ..LOLLLL.. ­čśÇ

    glückwunsch zum unfallfreien skiurlaub ­čśë

  2. Junipa schreibt

    *ohnmacht* wie unangenehm!

  3. Wolke81 schreibt

    *lollollol*
    … Gott wie peinlich *g*

  4. NaddelJ. schreibt

    UPPS!
    Armer Kerl! Da war noch mehr wie nur der "Arschkalt"!
    Das war wohl Glück im Unglück!