Tapezieren gegen Elektrosmog

Das Thema lässt mich nicht los ­čśë

Über die Machenschaften selbsternannter Baubiologen haben ich hier ja kürzlich bereits berichtet. Der ganze fiese Elektrosmog beeinträchtigt nicht nur die Gesundheit, sondern auch die DSL-Verbindung. Wie man diesen Problemen mit Wünschelruten zuleibe rückt, kann man hier sehen:

Mit der richtigen Tapete klappt´s auch mit dem Download. Aber es geht noch besser: Auch Massageöl hilft! Und wenn man der Werbung Glauben schenken kann, dann löst es sogar Blockaden. Bestimmt auch seelische und ist damit auch unbedingt kinderwunschgeeignet.


Gefunden bei Frank

Noch Fragen?

Dann haben Sie in unserem Kinderwunschforum die Möglichkeit, sich mit anderen Betroffenen auszutauschen oder Fragen an unsere Experten zu richten. Und hier finden Sie die Übersicht über die andere Foren von wunschkinder.de. Die am häufigsten gestellten Fragen haben wir nach Themen geordnet in unseren FAQ gesammelt.

Dr. med. Elmar Breitbach ist Facharzt für Frauenheilkunde, Reproduktionsmedizin und Endokrinologie. Er ist als Reproduktionsmediziner seit mehr als 30 Jahren in der Behandlung ungewollter Kinderlosigkeit tätig. Dr. Elmar Breitbach ist Gründer und Betreiber von wunschkinder.de.
 

Das k├Ânnte Sie auch interessieren
Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr dar├╝ber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

5 Kommentare
  1. mjuka schreibt

    Nee, ne??? Das ist doch sicher Cabaret und keine Werbung, oder????
    *ohnmacht* Ute

  2. Elmar Breitbach schreibt

    Zumindest eine gute Mischung aus beidem. Ich kann mir nicht vorstellen, dass das ernst gemeint ist. Aber es ist extrem gut immer knapp an der Grenze gehalten. Aber spätestens, wenn der das Kabel massiert wird einem so manches klar ­čśë

  3. tiniS. schreibt

    Ich sitze hier und staune.
    Daß Renovieren Blockaden löst, war mir irgendwo schon klar, habe selbst schon in manchem Negativfrust die eine oder andere Wand gemalert und damit mein Innerstes wieder geradegerückt;-)
    Aber diese "Werbung" anzuschauen ist echt ein Erlebnis, das einem die Augen öffnet.
    Vielen Dank, der Tag ist gerettet! ­čÖé

  4. Elmar Breitbach schreibt

    @tiniS.: Gern geschehen. Es beruhigt mich, dass es noch andere Leute gibt, die so was Schräges gut finden ­čśë

  5. m├╝llerchen schreibt

    ja, wie geil ist das denn?? spaßeshalber war ich mal auf seiner hp-es gibt dort so nette sachen wie eine kabelklatsche, oder die datenbeschleunigungsschleuder-wahlweise auch in grün für die ökofraktion. mein persönlicher favorit ist die die kabelbeschwörungsflöte.
    lieber doktor, meinen grauen büroalltag haben Sie gerettet und natürlich auch der herr meier. die welt bracht mehr dieser meiers. herrlich, lachende grüße, annette