Startseite Theorie-Teil überarbeitet

Es wurde ja häufiger darüber geklagt, dass der Theorie-Teil dieser Seite unübersichtlich sei. Das liegt nicht zuletzt auch an der Fülle der Informationen, die inzwischen dort abgelegt sind.

Ich habe nun aber versucht, die übergeordneten Kapitel ein wenig ausführlicher zu beschreiben und auch ein paar Bildchen eingestreut, so ähnlich wie hier auch in den News.

Feedback ist wie immer willkommen und wird, wie man sieht, auch angenommen 😉

Noch Fragen?

Dann haben Sie in unserem Kinderwunschforum die Möglichkeit, sich mit anderen Betroffenen auszutauschen oder Fragen an unsere Experten zu richten. Und hier finden Sie die Übersicht über die andere Foren von wunschkinder.de. Die am häufigsten gestellten Fragen haben wir nach Themen geordnet in unseren FAQ gesammelt.

Dr. med. Elmar Breitbach ist Facharzt für Frauenheilkunde, Reproduktionsmedizin und Endokrinologie. Er ist als Reproduktionsmediziner seit mehr als 30 Jahren in der Behandlung ungewollter Kinderlosigkeit tätig. Dr. Elmar Breitbach ist Gründer und Betreiber von wunschkinder.de.
 

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

7 Kommentare
  1. Kapama schreibt

    Uih, ich darf als erste! Sieht gut aus, Doc. Wesentlich übersichtlicher und *räusper* moderner als vorher.
    Hübschen Sonntag wünscht Kapama

  2. Stina72 schreibt

    Oh ja, PRIMA *super*
    Sieht super aus (die Bildchen sind sehr schön!), modern und gut strukturiert *ja*

    Lieben Gruß, Kristina

  3. reaba schreibt

    gut gelungen 😉
    ..und es erinnert mich da gerade an was..öhmmm..kommt noch, ist aber in arbeit

    nur eine frage: was ist das für ein bild bei "psychische probleme"??
    ich habs versucht zu vergrössern, aber leider nicht geschafft..peinlich…bitte um aufklärung 🙂

  4. Grisu1306 schreibt

    Ich find es jetzt auch schöner und übersichtlicher so 😀

    @Reaba, wenn Du meinst "Psyche und Kinderwunsch" dann ist das ein geschlossenes Auge (mit dunklem Lidschatten) und einer rollenden Träne.

    LG,
    Claudia

  5. reaba schreibt

    ahhhhh…danke claudia 😉

  6. Grisu1306 schreibt

    Kein Problem, hab auch 2x hinschauen müssen