Startseite ist neu überarbeitet

Wer sich fragt, warum ich in der letzten Zeit keine Beiträge mehr gepostet habe, der kann nun die Erklärung dafür besichtigen: Die Startseite wurde überarbeitet. Für all diejenigen, die immer gleich ins Forum oder auf diese News gehen: Das ist die Seite, die man sieht, wenn man nur www.pco-syndrom.net ohne „/forum/“ im Browser eingibt 😉

Vor fast einem Jahr habe ich die News umgestaltet und das Design gefällt mir immer noch. Für die Einführungsseite des Theorie-Teils habe ich es ja bereits übernommen. Daher war es naheliegend, die Startseite diesem Design anzupassen und etwas klarer zu strukturieren. Links in der Spalte findet man die Kapitel des Theorie-Teils als wichtigsten Teil dieser Seite. In der Mitte die findet man dann neuesten News und rechts die Werbung und die Suche.

Darunter habe ich dann die weiteren Inhalte in großen bebilderten Blöcken in absteigender Bedeutung aufgeführt. Sicherlich für die Übersicht sehr viel besser als die Aufteilung zuvor, die man noch hier sehen kann.

Da ich das nicht auf allen Browsern und Bildschirmauflösungen durchgetestet habe, bin ich froh über jeden Hinweis auf Merkwürdigkeiten im Design. Auch sonst ist Kritik ausdrücklich erwünscht. Loben darf man das Werk natürlich auch 😉

Noch Fragen?

Dann haben Sie in unserem Kinderwunschforum die Möglichkeit, sich mit anderen Betroffenen auszutauschen oder Fragen an unsere Experten zu richten. Und hier finden Sie die Übersicht über die andere Foren von wunschkinder.de. Die am häufigsten gestellten Fragen haben wir nach Themen geordnet in unseren FAQ gesammelt.

Dr. med. Elmar Breitbach ist Facharzt für Frauenheilkunde, Reproduktionsmedizin und Endokrinologie. Er ist als Reproduktionsmediziner seit mehr als 30 Jahren in der Behandlung ungewollter Kinderlosigkeit tätig. Dr. Elmar Breitbach ist Gründer und Betreiber von wunschkinder.de.
 

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

32 Kommentare
  1. ausnahmefall schreibt

    Und was ist mit denen, die erst die News anschauen und dann direkt ins Forum gehen? Ich schaue gerne, ob es News gibt, darum ist ein Direktlink ins Forum nicht so toll. Aber über die Startseite ist es jetzt umständlicher, wenn man News gucken möchte.

    Aber letztlich wird man sich dran gewöhnen und es ist ja nur ein Klick mehr 🙂

  2. Libressa schreibt

    Chic – gefällt mir sehr gut! 🙂

  3. Sonnenschein158 schreibt

    Die neue Aufmachung gefällt mir sehr gut und bringt ein bißchen Pep auf die Seit 🙂

  4. Elmar Breitbach schreibt

    @ausnahmefall: An der Navigation hat sich aber eigentlich nichts geändert ❓

  5. Leya schreibt

    Als ich heute morgen den PC angeschaltet habe ist mir diese Veränderung direkt aufgefallen und mir gefällt es sehr gut!!! Die Startseite ist nun viel übersichtlicher und einladender!!! Klasse gemacht Doc!!!

  6. chesire schreibt

    Deutlich besser und professioneller.

    ches

  7. Stina72 schreibt

    Très chic! Gefällt mir sehr gut- ist irgendwie übersichtlicher…
    Kristina

  8. Kaasie schreibt

    Soein Schock!
    Komme ich heute Morgen auf die Site und die Navigation zum Forum ist "weg"! Jetzt bin ich wach 😉

    Sieht aber sehr gut aus!

    Gehe jetzt meine Navigation suchen – statt Frühstück. 😉

  9. Maggie1978 schreibt

    Hab mich wirklich gewundert, warum keine News mehr hier standen. Dachte schon sie wären in so einer Art Vor-Weihnachtsferien. 😉
    Das neue Design gefällt mir sehr gut. *Daumen hoch*

  10. Charlotta-Marlene schreibt

    Schön ist es geworden, auch von mir Daumen hoch.

  11. Mucki76 schreibt

    Ich war heute morgen auch sehr überrascht und musste erstmal ein wenig gucken, bis ich den Forumslink gefunden habe.

    Sieht wirklich sehr schön und professionell aus.

    Außerdem sehr gut, der Link für den Amazoneinkauf, den werde ich jetzt gleich mal nutzen.

    Vielen Dank für die unermüdliche Arbeit
    Mucki

  12. Schweden schreibt

    Mhm, so sieht es ja ganz schick aus….aber dann gibt es wohl keine Übersicht der neuesten Beiträge der Tagebücher mehr, oder?
    Jedenfalls habe ich die jetzt nicht gefunden……

  13. greta schreibt

    Wow, Doc, SEHR schön 🙂

    Das Beste sind die kleinen Bildchen zu den Theorieseiten *lach* die Marienkäfer… 🙂

    Leider sind die Bildchen nicht auf die Startseiten der Theorieteile übernommen – das wäre im Sinne der optischen Wegweisung schön.

    Der Rest – sehr gut 🙂 mir gefällts!

  14. Marijke schreibt

    Ich hab zwar im ersten Moment gedacht, ich hätt‘ mich verlaufen… aber dann habe ich die Augen nochmal richtig aufgemacht und festgestellt, ich bin schon im richtigen "Haus", nur die Einrichtung ist komplett anders 😉

    Ich finde es sehr gelungen! Wesentlich übersichtlicher. Danke und Glückwunsch.

  15. Elmar Breitbach schreibt

    @ schweden: Ok, den Link auf die Übersichtsseite der Tagebücher, das ist sicherlich sinnvoll. Einverstanden.
    @greta: Auf der Startseite des Theorie-Teils gibt es das schon, aber nicht in der Ebene darunter. Ich bin ohnehin am überlegen, wie ich dem Seiteneinsteiger (über Suchmaschinen etc.) klar machen kann, wo er sich gerade befindet

  16. reaba schreibt

    da haben sie aber was feines ausgebrütet ;-)..gefällt mir gut.
    habe aber auch das selbe problem wie ausnahmefall: vorher stand mittig links eine linkleiste mit den meistgeklickten (?) foren. die ist jetzt weg und man muss auf oben die leiste gehen, foren aufrufen und dann sein forum auswählen….ein wenig umständlicher für den faulen user 😉

  17. greta schreibt

    Na, wenn sie als Einsteiger nen sich paarendes Marienkäferpärchen haben ist ja wohl klar, wo man ist 😉 ebenso, wenn man Echinacea-Blüten, Teetassen oder Akupunkturnadeln (oder Chinesen?) entdeckt. Thermometer ist gut, Petrischale auch. Aber…… wie stellt man Psychothemen da? Man kann ja kaum den berühmten Urlaub als Bild nehmen, oder was ist Loslassen bildlich??? vielleicht nen Foto aus einer Selbsthilfegruppe, Stuhlkreis *g*

    Grüßchen

  18. Elmar Breitbach schreibt

    @greta: Na klar, loslassen…..
    Nichts gelernt hier… 😉

    Psycho muss man sehen, vielleicht findet sich da noch etwas besseres

  19. Goldlöckchen schreibt

    Sehr schön geworden, die Seite sieht jetzt richtig klasse aus!

  20. Elmar Breitbach schreibt

    @greta: Boah, wat fiese Bilder…

  21. greta schreibt

    ich fand die gar nicht so schlimm…

    hier der TCM Knüller:

    http://www.kinderwunsch-hilfe-tcm.de/Abb3e.JPG

    etwas wertfreier ist vielleicht dieses:
    http://www.evelinlenz.de/images/pics_links/gpt.jpg

    das ist regelrecht süß:
    http://www.quadrophenia-shop.de/images/284_0_heart_soul_ein_herz_und_eine_seele.jpg

    für den Männer/Urologen-theorieteil hätte ich auch was….

    http://www.yesjor.com/mediac/400_0/media/Wahnsinnig.jpg

    http://www.spapo.de/junggesellentuer.jpg

    weia… gut, dass ich keine kinderwunschwebseite habe 😉

  22. ausnahmefall schreibt

    @Doc Doch. Vorher gab es auf der Startseite eine Box mit Links die direkt in die wichtigsten Foren führten. Das erlaubte einen Blick auf die News und mit dem nächsten Klick direkt dahin wo man hin wollte 🙂

    Jetzt muß man auf Forum klicken, dahin scrollen wo man hin will und dann nochmal klicken. Damit sind pro Besuch 3 Sekunden wertvolle Lebenszeit verschwendet *lol*

    Aber paßt schon. Die Startseit ist jetzt wirklich schöner und an den einen Klick gewöhnt man sich wie gesagt.

  23. reaba schreibt

    @ greta….ROFL…:-D

    @ausnahmefall…genau das wollte ich auch zum ausdruck bringen 😉

    @dr. breitbach:
    die große liste aller foren, wie sieht da eigentlich das ordnungsprinzip aus..?

    ich finde es eigentlich etwas unübersichtlich, weil mittlerweile so viele unterforen entstanden sind…
    nur als idee: letzens war doch hier dieses schöne diagramm "what to talk about during sex.." oder so ähnlich.
    könnte man da das kiwu-forum nicht mittig klickbar machen und alle anderen foren davon abgeleitet die mitte umgeben lassen..?
    wäre ja auch ziemlich logisch, denn auf dieser seite aufzulaufen, setzt wohl zu 90+% einen unerfüllten kiwu voraus, oder..?

    nur eine idee, ohne ihnen eine weitere vorweihnachtliche nachtschicht am pc antragen zu wollen 😉

  24. greta schreibt

    Reaba, da irrst Du, in den Elternforen etc werden wir als "komplett-ausschöpfer" der fruchtbarkeit – also als mütter dank behandlung – immer komisch angeschaut. die meisten da sind – oh gott wie war das wort? normalreproduzierer? durchschnittsreproduzierer? Wir beide gerad mit unseren spezifischen leiden gehören einer kleinst-teilmenge der minderheit an…. traurig, aber wahr 🙁

    aber so eine aufteilung wäre super. gerade wurde der eltern-teil erleichtert um humor, rezepte und anderen mist, schon ist er wieder aufgefüllt durch mehrlinge. natürlich incl. umsortieren der forenreihenfolge, sodass man immer erstmal falsch klickt…

  25. reaba schreibt

    greta..in diese richtung gingen auch meine überlegungen 😉
    ja, man kommt sich in den E-foren schon teilweise "exotisch" vor … und einen dezenten hinweis auf die nicht normalreproduzierte entstehungsweise als originäres anliegen fände ich auch nicht ganz falsch.
    es ist schon irgendwie seltsam gelegentlich im E-forum zu lesen: also ich wäre nieee soweit gegangen und hätte künstliche befruchtung gemacht…
    natürlich ist elternsein gleich elternsein und auch die kommunikation mit normalreproduzieren gehört dazu, würde mir fehlen, wäre es nicht so…nur geht da leider sehr leicht unter, dass aus unterschiedlichen reproduktionstechniken auch unterschiedliche angänge zu vielen themen hervorgehen …naturgegeben 😀 wenn man so will.

    das mit den spezifischen leiden (endo, gerinnung) und der kleinstteilmenge sehe ich anders…wir haben es nur herausgefunden, weil es uns beim schwangerwerden im wege stand 😉
    viele frauen haben ähnliches und sind trotzdem normalreproduzierer, oder sind auf dem weg zur erkenntnis oder nehmen es einfach als gegeben hin ständig FGs zu haben oder verwandte, die irgendwie alle mit mitte 60 spätestens an irgendeiner form von herzevent versterben…

    information ist alles und wenn nicht hier, wo sonst..?

  26. Elmar Breitbach schreibt

    @reaba: Es ist eigentlich relativ chronologisch geordnet Kinderwunsch-Zyklus -> Schwanger -> Eltern -> Abschied. Aber ich werde das neue Design evtl. auch beim Update auf eine neue Version noch ändern

    Das Problem ist, dass die meisten mittlerweile über Suchmaschinen in dem Forum landen und den Rest der Seite und ihre Intention nicht kennen. Wie gesagt, ich möchte meinen, dass 50% derer, die regelmäßig im Forum schreiben, die Startseite nie gesehen haben. Und gerade in den Elternforen merkt man das besonders

  27. Andrea schreibt

    Wow! Ich staune immer wieder, wie man neben einem full-time Job auch noch so eine wichtige, informative und vor allem so schön designte Webseite zustande kriegt! Die Seite sieht wirklich toll aus und man könnte dahinter eine ganze Armee von Leuten vermuten (ich meine jetzt nicht die, die die Foren bevölkern 😉 ). Ich vermisse lediglich den direkten Link von der Startseite ins Kinderwunschforum. LG

  28. greta schreibt

    Doc-Zitat: [Wie gesagt, ich möchte meinen, dass 50% derer, die regelmäßig im Forum schreiben, die Startseite NIE gesehen haben. Und gerade in den Elternforen merkt man das besonders]

    können wir das nicht mal jeden Morgen durchs Elternforum durchreichen????

    Wenn ich da mitkriege, wie einige zu ihrer schwangerschaft kommen 🙁 unfassbar…. ich kann mir aber inzwischen den drei-Wort-Spruch "Dumm *piep* gut" durchaus erklären.

    Für uns Spezial-Reproduzierer eine ganz spezielle Erfahrung. Vor allem die dazugehörige Ausgrenzung….

    Greta

  29. atonne schreibt

    Wenn man Links benutzt (ja, so Leute gibt es auch, z.B. um auf Arbeit die Seite über eine SSH-Verbindung zu lesen, ohne dass die lieben Kollegen per Sniffer mitlesen können ;-), dann ist das neue Design schon etwas gewöhnungsbedürftig, denn man muss sich erst mal durch ewig viel Theorielinks scollen, die stehen da nämlich nicht links, sondern oben…
    Naja, ist halt ein Spezialfall, ich weiss, deshalb werde ich mir das Ganze heute abend von zu Hause aus auch mal in Ruhe mit FF anschauen ;-).

  30. Elmar Breitbach schreibt

    So, die sollten nun in Textbrowsern ebenso wie in normaler Darstellung wieder oben links als erstes erscheinen.

    Das war ja der Hauptkritikpunkt und ist nun geändert. Habe ich noch etwas vergessen?

  31. Kapama schreibt

    Hallo Doc! Schöne Idee, die neuesten News oberhalb der Foren einzublenden und zu verlinken. Meist vergesse ich, die News mal zu lesen. Heute nicht, denn ich habs entdeckt und bin direkt hier gelandet. Naja, mit Umwegen.
    Kapama