Vorzeitige Wechseljahre: Bericht in der FAZ

Die Menopause als letzte Regelblutung einer Frau tritt meist erst um das fünfzigste Lebensjahr herum ein. Vorzeitige Wechseljahre bedeuten, dass dies bereits sehr viel früher, oft schon Anfang 30 eintritt. Es findet kein Eisprung mehr statt und die Möglichkeit auf natürlichem Wege Kinder zu bekommen, sind gering. Mehr dazu auch auf unseren Theorie-Seiten. In der FAZ berichtet „Sabrina“ über ihre Geschichte. Sie bekam ihre Menopause bereits mit 25 Jahren.

Am Ende des Artikels rundet ein Interview mit einer Spezialistin zu diesem Thema den Bericht ab.

[wc_button type=“primary“ url=“http://www.faz.net/aktuell/gesellschaft/gesundheit/koelnerin-spricht-ueber-erfahrungen-mit-fruehen-wechseljahren-14535835-p2.html“ title=“Visit Site“ target=“self“ position=“float“ rel=“nofollow“]Zum Artikel[/wc_button]

Foto von jlodder

Noch Fragen?

Dann haben Sie in unserem Kinderwunschforum die Möglichkeit, sich mit anderen Betroffenen auszutauschen oder Fragen an unsere Experten zu richten. Und hier finden Sie die Übersicht über die andere Foren von wunschkinder.de. Die am häufigsten gestellten Fragen haben wir nach Themen geordnet in unseren FAQ gesammelt.

Dr. med. Elmar Breitbach ist Facharzt für Frauenheilkunde, Reproduktionsmedizin und Endokrinologie. Er ist als Reproduktionsmediziner seit mehr als 30 Jahren in der Behandlung ungewollter Kinderlosigkeit tätig. Dr. Elmar Breitbach ist Gründer und Betreiber von wunschkinder.de.
 

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.