1000 Schuss und dann ist Schluss

Man kann gar nicht früh genug über das Thema Kinderwunsch nachdenken. Auch wenn es einen möglicherwesie zunächst ein wenig überfordert:

Frage von Dani (17) an Doktor Sex: Ich habe eine Freundin und mit der habe ich regelmässig Sex. Dabei Verhüten wir mit Kondomen. Meine Frage: Kann es sein, dass ich bald keine Spermien mehr habe? Ich möchte nämlich nicht jetzt, während wir verhüten, alles verbrauchen und dann später keine Kinder mehr zeugen können.

Dieser Dr. Sex [!] beantwortet die Fragen der Leser bei 20min.ch und so auch diese.

Noch Fragen?

Dann haben Sie in unserem Kinderwunschforum die Möglichkeit, sich mit anderen Betroffenen auszutauschen oder Fragen an unsere Experten zu richten. Und hier finden Sie die Übersicht über die andere Foren von wunschkinder.de. Die am häufigsten gestellten Fragen haben wir nach Themen geordnet in unseren FAQ gesammelt.

Dr. med. Elmar Breitbach ist Facharzt für Frauenheilkunde, Reproduktionsmedizin und Endokrinologie. Er ist als Reproduktionsmediziner seit mehr als 30 Jahren in der Behandlung ungewollter Kinderlosigkeit tätig. Dr. Elmar Breitbach ist Gründer und Betreiber von wunschkinder.de.
 

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

2 Kommentare
  1. remis schreibt

    Ein Verwandter von Alfi? – SCNR

  2. Bunny schreibt

    Och ist der süß,
    aber immerhin, er macht sich Gedanken.
    Da kann die KK nicht meckern, dass man sich zu spät dafür entschlossen hat. lol